Trauerreden

Das Leben und der Tod sind untrennbar miteinander verbunden. Dennoch ist der Verlust eines geliebten Menschen häufig ein Ereignis, das uns sprachlos zurücklässt.

 

Die Auseinandersetzung mit Sterben und Tod ist seit jeher die Aufgabe von Philosophie und Theologie. Ich helfe Ihnen dabei, die richtigen Worte zu finden und Ihre Angehörige oder Ihren Angehörigen würdevoll zu verabschieden.

 

In einem Vorgespräch darf ich die oder den Verstorbene*n durch Sie kennenlernen:

die Momente des Unglücks, die Momente der Freude, ihre oder seine Geschichte. Aber auch Ihre Beziehung zueinander, die Gefühle, die Sie miteinander verbinden und die auf ewig wundervolle Spuren in Ihrem Herzen hinterlassen werden. Auf diese Art können Sie und der oder die Verstorbene sich noch einmal ganz nah sein.

 

Die Trauerfeier gestalten wir ganz nach Ihren Vorstellungen.

Ob Musik, Gedichte, persönliche Anekdoten, Symbole oder Rituale: Gemeinsam kreieren wir eine Feier, die das Leben der oder des Verstorbenen angemessen würdigt und die sowohl Ihnen als auch dem geliebten Menschen einen ganz persönlichen und würdevollen Abschied schenkt.

Psychologische Beratung - Philosophische Praxis Benjamin Dittrch

Trauerrede

  • Wann: zeitlich flexibel
  • Wo: Vorgespräch bei Ihnen oder in meiner Praxis, Trauerrede im Großraum Köln
  • Kosten: 350,- €, Fahrtkosten bereits inklusive